Berlin Stadt der Rekorde- der älteste Baum Berlins

Hallo,
mein Name ist Dicke Marie.Getauft haben mich so meine Freunde die Brüder Wilhelm und Alexander Humboldt nach ihrer Köchin Marie - was für eine Unverschämtheit! Oder wie wir Berliner sagen würden :"Wat is n dit für ne Ausverschämtheit!". So dick bin ich wirklich nicht. Worauf ich aber stolz bin ist, das ich der älteste Baum in Berlin bin.  Ja manche sagen, ich sei sogar älter als die Stadt Berlin.Ich bin über 900 Jahre alt und habe euch viel zu erzählen. Kommt doch mal vorbei und besucht mich. Ihr findet mich im Tegeler Forst, nur ein paar Minuten Fußweg von der Tegeler Hafenbrücke (der Sechserbrücke) entfernt.






Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Kurioses Berlin - die vergessene Freilichtbühne in der Marienhöhe

Berliner - Albert Ngwa

Berliner Sagen - der Schatz auf dem Tempelhofer Feld

Berlin Hauptstadt der Rekorde