Berliner Attraktionen - das Alliiertenmuseum


Im Alliiertenmuseum wird Berliner Nachkriegsgeschichte (1945-1994) lebendig erklärt. Die Ausstellungen sind im ehemaligen amerikanischen Kino"Outpost" und der Nicolson Gedenkbibiliothek untergebracht. Dazwischen ist ein Freigelände, wo es allerhand Interessantes zu sehen gibt - wie das Kontrollhäuschen, was einst am Check Point Charlie stand.







Adresse:
Clayallee 135
14195  Berlin

Telefon:030 81 81 99 0


Öffnungszeiten:Do - Di 10-18 Uhr
Eintrittspreise:Eintritt frei




Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Kurioses Berlin - die vergessene Freilichtbühne in der Marienhöhe

Berliner - Albert Ngwa

Berliner Sagen - der Schatz auf dem Tempelhofer Feld

Berlin Hauptstadt der Rekorde